Like our social media channels
Scroll runter
Archiv
zurück zu allen News

#HerERA: 6 ERA-Künstler:innen, die sich für Female Empowerment einsetzen

February 15, 2023

Personalities

Der Weltfrauentag ist ein Tag, an dem die Errungenschaften der Frauen gefeiert und das Bewusstsein für den anhaltenden Kampf um die Gleichstellung der Geschlechter geschärft wird. Dieser Tag ist ein wichtiger Anlass, um die Leistungen von Frauen ins Rampenlicht zu rücken – aber die Bemühungen um Gleichstellung und Female Empowerment dürfen sich nicht auf nur diesen einen Tag im Jahr beschränken. Deshalb wollen wir in diesem Blogpost schon heute einige unserer Künstler:innen vorstellen, die ihre Plattformen und Reichweite nutzen, um sich für Frauen stark zu machen.

WasTaraSagt

Tara spricht über zwischenmenschliche Beziehungen, Mental Health und Feminismus. In ihrem Buch "Dramaqueen" thematisiert die Kulturwissenschaftlerin die offene und unbewusste Abwertung der Weiblichkeit. Sie reflektiert ihre Rolle als Frau in der Gesellschaft – irgendwo zwischen Urteilen und Verurteilen – und zeigt Wege auf, wie wir alle fairer miteinander umgehen können. Mit ihrem Format „TikToxic“ entlarvt sie frauenfeindliche Videos im Netz.

Ludi

"Beauty ist genderless" ist das Motto von Ludi. 2021 schaffte sie es bis ins Halbfinale von "Deutschland sucht den Superstar", wodurch sie deutschlandweit Bekanntheit erlangte. Feminismus und Female Empowerment spielen eine bedeutende Rolle in ihrem Leben: "Es waren immer die weiblich gelesenen Personen im meinem Umfeld, die mir Kraft gegeben und mich unterstützt haben, meine feminine Seite auszuleben und mich so zu zeigen, wie ich bin. Das möchte ich gerne zurückgeben." Ihre Bewunderung für starke Frauenfiguren hat sie dazu inspiriert, sich selbst öffentlichkeitswirksam für die Rechte von Frauen einzusetzen und gegen Diskriminierung und internalisierten Sexismus auszusprechen.

Johanna (Picturing Spirit)

Johanna steht für Female Empowerment, Nachhaltigkeit und einen positiven Umgang mit dem eigenen Körper. Auf Social Media konzertiert sie sich darauf, ihrer Community Inspiration für einen gesunden Lebensstil zu geben. Dabei zeigt sie sich, ihre Beziehung und alle Höhen und Tiefen, die Menschen in ihren Mittzwanzigern durchleben, auf eine authentische Weise – ohne dabei ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Auch Themen wie Sexualität sind für sie kein Tabu. Mit ihrer ehrlichen und offenen Art begeistert sie auf Instagram, TikTok und YouTube.

Suri Abbassi

Suri Abbassi verbindet schauspielerisches Talent mit Reiselust und sozialem Engagement. Seit 2021 ist sie Teil des Casts der RTL-Serie "Alles was zählt". Auf ihren Kanälen spricht sie regelmäßig über gesellschaftskritische Themen, insbesondere in Bezug auf Frauen, wie die politische Situation im Iran, Rasurzwang oder Bodyshaming. Auch das Thema mentale Gesundheit findet bei ihr Platz: So spricht sie offen über Selbstzweifel, Ängste und Therapie. Sie sagt: "Jetzt ist meine Zeit gekommen, anderen zu zeigen, dass sie nicht alleine sind."

Fabian Grischkat

Fabian Grischkat ist Influencer, Webvideoproduzent, Moderator, Aktivist und Feminist. Sein Content beleuchtet nicht nur Themen wie den Klimawandel und Nachhaltigkeit, sondern auch Gleichstellung und die Aufklärung rund um die LGBTQ+-Community. Über die Rolle als Mann im Kampf für die Rechte der Frauen sprach er bereits 2020 mit dem Bundestagsabgeordneten Thomas Sattelberger in ihrem Politik-Podcast "Schräg im Stall". Fabian nutzt seine Reichweite auf Social Media, um aufzuklären: Was denkt die junge Generation über Feminismus und wie kann man gegen Diskriminierung vorgehen?

Bine

Sabine "Bine" Krutschinna wurde durch ihre Teilnahme an "Princess Charming", der ersten lesbischen Dating-Show, bekannt. Sie spricht offen darüber, warum queere Sichtbarkeit und Repräsentation so wichtig ist – insbesondere für lesbische Frauen. Die Berlinerin hat ein großes Herz für (Frauen-)Fußball und war sowohl als Reporterin für das Team von VfL Wolfsburg als auch für das Deutsche Nationalteam der Frauen unterwegs. Mit ihrem Engagement möchte sie mehr Aufmerksamkeit für Frauen im Sport schaffen.

Teilen

Du möchtest diese Neuigkeit mit Deinen Freund:innen teilen? Worauf wartest Du noch!

Zurück zu allen News
We Are Era baut exklusives Talent-Portfolio weiter aus

April 26, 2023